Der makellose Mrázek erzielte null, Iginla feierte das 600. Tor der NHL-Karriere

Seit dem 20. Dezember wurden alle acht Spiele Detroit von Petr Mrázek im Tor gespielt. Er war seit der ersten Minute in der sechsten Runde und hat in zwei Fällen Jimmy Howard abgelöst. Das letzte große Talent des tschechischen Hockey hat die Offensive des heimischen New Jersey ausgelöscht.

Montag Duell über alle 22 Schüsse und verteidigte seine zweite Saison Null, siebten Gesamt, eine Karriere in der NHL zu starten. Für seine Leistung wurde Mrázek zu Recht als der erste Star ausgewählt. Preference Abstimmung in Übersee Journalisten bekamen die ein Tore vor dem Spiel, den jungen Stürmer Red Wings Dylan Larkin.

Er schlug zu Hause seinen 14. der Saison in der 10. Minute bekam die Gäste in Führung, die für den Rest des Spiels schon gekommen ist.In der vierten Angriffsformation Gewinner fehlt Rookie Tomas Nosek (09.59, +/- 0). Verteidiger Jakub Kindl war jedoch kein Ersatz mehr.

Devil begannen dann nur George Fat (16.07, +/- 0, 3 Schüsse). Patrik Elias Grenzen schmerzten Knie und vermisste ihn auseinander und Tuomo Ruutu kranken und verletzten Anführer Club Mike Cammalleri erzielte.

„Null nicht so bedeutend ist. Zwei Punkte zählen, immer die wichtigsten Gewinne. Meine Mitspieler bei viel Hilfe zu verhindern, keine dorážky Rivalen gegeben „, sagte er nach dem Spiel Mrazek zufrieden, die die Verteidiger half 15 zblokovanými Devils Versuche. Home

Die Einträge in den Protokolltabellen in der NHL in dieser Saison, vor allem alte Florida Jaromír Jágr.Am besten europäischen in der Geschichte des Wettbewerbs, aber er am Montag fortgesetzt und erfahrene kanadische Jarome Iginla. 38-jähriger Stürmer Colorado , da als der 19. Spieler insgesamt die 600. Jahrestag metu nastřílených Ziele zu erreichen.

Seine Clubs erreichten 599 am 27. Dezember gegen Arizona und Schließung Schießen Jubiläen im vierten Anlauf erreicht in der häuslichen Konfrontation mit Los Angeles . Iginla hat 54 Minuten bei einem Powerplay gewonnen, wenn der Puck mit Hilfe der Reflexion von der Verteidigung der Jaka Muzzina die Partitur zum 4 geschlossen. 1 für die Avalanche

Der erste Stern Iginla wurde aber nicht gewählt.einen offensiven Verteidiger Tyson Barrie zu erhalten, der mit der Waage (2 + 2) fehlt jede Torchancen Aktion Colorado und so seine persönliche Bestleistung Karriere geschaffen Möchte hat.

Von den aktiven Spielern ist eine Zusammenfassung des Top-Torschütze mit 735 Treffern Jagr. Zweite Iginla hat 600 Ziele erwähnt und das Jubiläum Alex Ovechkin von Washington mit 496 Tref und Marian Hossa Chicago mit 491 präziseen Interventionen schließen.

Wie in der Schlacht von New Jersey nach Detroit und anderen Montag Konfrontation Edmonton mit Carolina bot den Zuschauern nur ein einziges Ziel. Vom Fußball Ergebnis 1: 0 freute mich nach Hause Oilers, die in der Verlängerung einen zweiten Punktgewinn slowakischer Verteidiger Andrej Axt gab. Der Hauswart Cam Talbot musste nach 29 Minuten ausgewechselt werden.Die einzige tschechisch im Spiel, Stürmer Andrej Nestrašil Hurricanes (17.02, +/- 0), aber es nie die Schützen gefährden.

Der Angriff Arizona Seit dem 19. Dezember Aufgrund von Verletzungen im unteren Teil des Körpers fehlt Martin Hanzal ein großes Zentrum. Das Spiel von Vancouver Montag lief noch nicht, aber am Donnerstag konnte Calgary wieder auf Eis gehen. Damit die Kojoten nicht dabei sein können, ist der verletzte Verteidiger Zbyněk Michálek nicht zuletzt gegen Canucks aufgetreten. Auch ohne die Teilnahme von tschechischen Repräsentanten gelang es Arizona, beide Punkte zu holen, als Vancouver nach zwei Interventionen von Captain Shan Doan den 3: 2-Sieg einfuhr.Startseite Radim Vrbata (17.52, -1, 1 Schuss) gegen den ehemaligen Mitspieler nicht angenommen wurde.

Aus dem Eis für mehr als einen Monat bleibt jüngerer Bruder Zbynek, marodící vorwärts Milan Michalek. Seine Ottawa zu Beginn einer neuen Woche Pechsträhne beendet, wenn nach drei Ausfällen führen 3: 2 nach Verlängerung besiegt Eis Wed. Louis . Für alle wesentlichen Gewinn Clubs, darunter die Erweiterung des Senators Trikot fehlenden Stürmer Bobby Ryan (2 + 1). Der produktivste NHL-Verteidiger Erik Karlsson erzielte einen Assist und zur Zeit mit 42 Einträgen aus 40 beginnen Zahlen für die vierten Platz einen kanadischen Wettbewerb erzielt. Die einzige tschechische im Spiel, die Heimat Forvard Dmitrij Jaškin (07.04, +/- 0, 2 Schüsse) nicht punkten.